Auch Bernhard verstärkt unser Coaches Team und auch er darf sich hier kurz vorstellen:

"Handball war stets meine Domäne. Stets war ich der Meinung, dass ich diesen Sport mein Leben lang ausüben werde. Tja... aber Leben passiert eben und ich lernte CrossFit kennen.

Aber beginnen wir von vorne: zuerst Klavier (ja, ich habe Klavier gespielt), dann Fußball und schließlich Handball. Was fällt zuerst weg bei jemandem, der nicht gerade gerne sitzt und brav ist!?! Natürlich Klavier. Und beim Fußball gingen leider die meisten Tore in das eigene. War wohl auch nicht ganz so mein Ding. Handball spielen blieb - viele Erfolge, viele lustige Zeiten, Freunde. Nach meinem freiwilligen Karriereende suchte ich nach einer neuen Herausforderung und stieß auf "alte" Kollegen (Rene, Andi) - ein bisschen Gequatsche, ein wenig Information und der Termin fürs Probetraining stand fest. CrossFit wurde dann ein Teil meines Lebens.

Als Vagabund - Danke an meine Mama für dieses Kompliment ;-) - reise ich sehr gerne und halte mich auch währenddessen in diversen Boxen fit. Eine gute Atmosphäre während des Trainings, Spaß und gute Gespräche, aber auch ein forderndes, optimales Training sind mir wichtig. Das Zusammensein mit Menschen, die in dieselbe Richtung blicken, schätze ich sehr und ist wohl einer der Gründe, warum ich mich in der trainBlue Community so wohl fühle.

Durch Crossfit kann man ein kompletter Athlet werden oder man kann zumindest seine Lebensqualität durch Verrücken der Grenzen verbessern. Ich persönlich verbinde CrossFit mit all meinen Tätigkeiten. Ob beim Bergsteigen oder Klettern, beim Trailrunning oder Tourengehen. Es ist die Vielzahl an Möglichkeiten, die mir dieser Sport eröffnet und vor allem die physische und psychische Sicherheit die ich dadurch erlange, in kritischen Situationen auf mein Können zu vertrauen."

Handball:
Steir. Landesauswahl 82/83
Österr. Juniorennationalteam 82/83

CrossFit Level 1
Natural Movement Trainer 2016

SLIDESHOW

Pfeilberger Bernhard